Frieden im Leben und im Tod finden – ein Erfahrungsraum mit Christine Brekenfeld und Sarah Friederich – Sonntag, 20. März 2021 um 16:00 Uhr

Im Rahmen der kostenfreien Online-Veranstaltungen der Kieler Akademie für Thanatologie e. V. bieten wir neben den schon bekannten Formaten (Vorträge, Interviews, Konferenzen, Fragestunden) ein neues Format an. Es ist eine Einladung, sich nicht nur im Gespräch den Themen “Leben und Sterben“ zu nähern, sondern sich mitten im Leben über angeleitete Erfahrungen mit diesen Themen auseinanderzusetzen. 

Christine Brekenfeld und Sarah Friederich leiten praktischen Übungen, z.B. aus dem Buch von Christine Brekenfeld „Begegne dem Tod und gewinne das Leben“, an und moderieren den Austausch in Kleingruppen und im Plenum. Aus aktuellem Anlass widmen wir den nächsten Anlass dem Thema “Frieden”: was bedeutet für mich Frieden mit dem Leben und mit dem Tod?

Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet. Im Unterschied zu den anderen Veranstaltungsformaten ist die Teilnahme nur mit eingeschaltetem Video und für die gesamte Veranstaltung möglich.

Anmeldung: Im Rahmen von DigiThan werden regelmäßig kostenfreie Online-Veranstaltungen angeboten, die sich den skizzierten Themen widmen und unterschiedliche Formate haben (Vorträge, Interviews, Konferenzen, Fragestunden etc.). Informationen darüber, wie Sie an einer Veranstaltung teilnehmen können, erhalten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bevor Sie einen Kommentar erstellen können, müssen Sie die Datenschutzbedingungen mit dem Setzen eines Häkchens akzeptieren.