Online-Veranstaltungen

Im Rahmen der Kieler Akademie für Thanatologie werden regelmäßig kostenfreie Online-Veranstaltungen angeboten, die sich den skizzierten Themen widmen und unterschiedliche Formate haben (Vorträge, Interviews, Konferenzen, Fragestunden etc.). Die Zugangsdaten zu den Zoom-Video-Konferenzen werden auf Nachfrage zugesendet. Informationen darüber, wie Sie an einer Veranstaltung teilnehmen können, erhalten Sie hier.

Post thumbnail

Im Rahmen der Thanatologie werden das Verständnis von Tod, Nahtoderfahrungen, Sterbebettvisionen und verwandten Phänomenen zumeist in einem kulturgeschichtlichen Rahmen diskutiert, der in der sogenannten ,westlichen Wissenschaftsgeschichte‘ ausgebildet wurde. Doch was geschieht, wenn dieser kulturgeschichtliche Rahmen geändert wird? Ein solcher Perspektivenwechsel steht im Mittelpunkt des Gesprächs zwischen Sandra Euringer, Prof. Dr. Enno Edzard Popkes und Volker…

Read More Ein Gespräch zwischen Sandra Euringer, Sukadev Volker Bretz und Prof. Dr. Enno Edzard Popkes über kulturelle Perspektivenwechsel in der Thanatologie am 11. September 2022 von 16-18 Uhr

Post thumbnail

Liebe Freunde der Kieler Akademie für Thanatologie, wir müssen aus logistischen Gründen die Bekanntgabe der nächsten Veranstaltungen verändern. Zukünftig werden die Termine erst bekannt gegeben, wenn die Gesprächspartner*innen und die Themen endgültig feststehen. Neben der Bekanntgabe auf dieser Website werden wir Sie via Rundmail informieren. Im Namen des ganzen Teams liebe Grüße von Enno Edzard…

Read More Neue Termine für die Digitale Thanatologie

Post thumbnail

Prof. Dr. Andreas Neyer ist ein Physiker, der sich für eine Vermittlung von Wissenschaft und Spiritualität einsetzt. Dies gilt in besonderem Maße für die Themenfelder Quantenphysik, Mystik und Nahtoderfahrungen. In dem Gespräch mit Sarah Friederich und Prof. Dr. Enno Edzard Popkes steht unter anderem die Frage im Vordergrund des Interesses, welches Verständnis des Phänomens ,Tod‘…

Read More Ein Gespräch über Quantenphysik, Mystik und Nahtoderfahrungen zwischen Prof. Dr. Andreas Neyer, Sarah Friederich und Prof. Dr. Enno Edzard Popkes – Sonntag, 24. April 2022 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

Im Rahmen der kostenfreien Online-Veranstaltungen der Kieler Akademie für Thanatologie e. V. bieten wir neben den schon bekannten Formaten (Vorträge, Interviews, Konferenzen, Fragestunden) ein neues Format an. Es ist eine Einladung, sich nicht nur im Gespräch den Themen “Leben und Sterben“ zu nähern, sondern sich mitten im Leben über angeleitete Erfahrungen mit diesen Themen auseinanderzusetzen. …

Read More Frieden im Leben und im Tod finden – ein Erfahrungsraum mit Christine Brekenfeld und Sarah Friederich – Sonntag, 20. März 2021 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

In dieser Veranstaltung werden drei Projekte erläutert, die im Rahmen der Kieler Akademie für Thanatologie entfaltet werden sollen. Alle drei Projekte verbindet eine Leit-Frage, nämlich: Kann eine bewusste und wissenschaftlich reflektierte Auseinandersetzung mit Sterben und Tod (,Thanatologie‘) etablierten Formen von Seelsorge, Spiritual Care, Trauerbegleitung und Psychotherapie neue Impulse vermitteln? Diese Leit-Frage wird in den einzelnen…

Read More „Thanatologie und die Begleitung sterbender Menschen“ – Projektskizzen von Prof. Dr. Enno Edzard Popkes und Pastor Ullrich Schiller – Sonntag, 27. Februar 2022 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

Ein zentrales Anliegen der Arbeit von Sandra Euringer besteht darin, Menschen dazu zu ermutigen, sich bewusst auf den eigenen Sterbeprozess vorzubereiten. Dies gilt auch für die seelischen und körperlichen Dimensionen, die mit diesem letzten Weg des Lebens einhergehen können. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Frage gewidmet, in welcher Weise die Auseinandersetzung mit Nahtoderfahrungen und verwandten…

Read More „Bewusste Sterbevorbereitung“ – ein Gespräch mit Sandra Euringer – Sonntag, 30. Januar 2022 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

Liebe Freunde der Kieler Akademie für Thanatologie, bald starten wieder unsere digitalen Sonntagstreffen und die Videoaufzeichnungen. Für das kommende Jahr können Sie sich bereits die folgenden Termine vormerken: 30. Januar 2022 27. Februar 2022 20. März 2022 24. April 2022 22. Mai 2022 19. Juni 2022 Die jeweiligen Gesprächspartner*innen und die Beschreibungen der Themen folgen…

Read More Überblick: Die nächsten Termine

Post thumbnail

Im Rahmen der kostenfreien Online-Veranstaltungen der Kieler Akademie für Thanatologie e. V. bieten wir neben den schon bekannten Formaten (Vorträge, Interviews, Konferenzen, Fragestunden) ein neues Format an. Es ist eine Einladung, sich nicht nur im Gespräch den Themen „Tod und Sterben“ zu nähern, sondern sich mitten im Leben auf eine innere Abenteuerreise mit dem Tod…

Read More Einladung zur Online-Veranstaltung „Im Leben dem Tod begegnen – eine Reise in dein Herz“ – Sonntag, 19. Dezember 2021 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

Dr. Dr. Walter von Lucadou ist ein international bekannter und angesehener Wissenschaftler, der sich mit sogenannten ,paranormalen Phänomenen‘ beschäftigt. Nachdem der promovierte Physiker und Psychologe lange Jahre ein Mitarbeiter der ,Abteilung für Grenzgebiete der Psychologie‘ an der Universität Freiburg war, gründete er ebendort im Jahr 1989 die „Parapsychologische Beratungsstelle“, die er seitdem leitet. Es ist…

Read More Ein Gespräch zwischen Dr. Dr. Walter von Lucadou, Christine Brekenfeld und Prof. Dr. Enno Edzard Popkes – Sonntag, 19. September 2021 um 16:00 Uhr

Post thumbnail

Wenn wissenschaftlich erforscht, was das Phänomen ,Tod’ ist, so muss auch ein Themenfeld betreten werden, welches massive Kontroversen auslösen kann. Es gibt Menschen, die für sich in Anspruch nehmen, die Seelen verstorbener Menschen wahrzunehmen und zwischen Verstorbenen und ihren Angehörigen vermitteln zu können. Dieses Phänomen wird oftmals mit dem Begriff ,Medialität’ bezeichnet. Ein solches Medium…

Read More Ein Gespräch zwischen Andreas Meile, Sarah Friederich und Prof. Dr. Enno Edzard Popkes – Sonntag, 15. August 2021 um 16:00 Uhr